Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"



Statistiken
  • 8679 Bücher

Anzeige
Bücher

Bücher


Unser Hauptanliegen ist die Rezension von Büchern. Im Folgenden finden Sie eine vollständige Liste aller unserer rezensierten Bücher. Diese Liste können Sie über die "Suchen" Box auf der linken Seite durchsuchen.

Bücher auf webcritics

Bücher sortieren nach
Anzahl von Büchern pro Seite

14.05.2020

Der große Crash 1929
Max Otte , John Kenneth Galbraith

Es gibt wohl keinen anderen Tag, der sich derart in das kollektive Gedächtnis der Anlegergemeinde so eingebrannt hat, wie der „Schwarze Donnerstag“. Nach Jahren des wirtschaftlichen Aufschwungs und der kulturellen Blüte kollabierte am 24. Oktober 1929 innerhalb nur weniger Stunden der Dow-Jones-Index in den USA und löste eine Kettenreaktion aus, die das weltumspannende Handels- und ...

ISBN: 3959720762 | 205 Seiten | 214 Aufrufe

25.04.2020

Die Geschichte der Spekulationsblasen
John Kenneth Galbraith

Spekulative Vorgänge in der Wirtschaft enden oft so vorhersehbar, wie das unentwegte Aufblasen eines Luftballons: Irgendein Investitionsobjekt erregt das Interesse von immer mehr Anlegern, was zu einem Preisanstieg führt. Die wachsende Nachfrage lockt derweil weitere Käufer an, die wiederum für weiter steigende Preise garantieren. Doch irgendwann ist der Punkt erreicht, an dem es nicht mehr ...

ISBN: 3864706777 | 128 Seiten | 291 Aufrufe

11.04.2020

Die Brück' am Tay
Theodor Fontane , Tobias Krejtschi

In seiner Ballade "Die Brück am Tay" thematisierte Theodor Fontane ein schreckliches Eisenbahnunglück. Bei Kindermann erschienen ist nun ein von Tobias Krejtschi kindgerecht illustrierter Band in der Reihe "Poesie für Kinder".

ISBN: 3934029787 | 24 Seiten | 378 Aufrufe

11.04.2020

Noch besser leben ohne Plastik
Nadine Schubert

. Nadine Schuberts „Besser leben ohne Plastik“ hat nun mit „Noch besser leben ohne Plastik“ seine Fortsetzung gefunden.

ISBN: 3960060157 | 112 Seiten | 390 Aufrufe

11.04.2020

Lettering Ideenschatz
Katja Haas

Lettering ist seit der DIY-Welle schon länger en vogue, da es nicht nur auf Papier, sondern auch auf vielen anderen Materialien jedes Projekt zu verschönern vermag. Katja Haas zeigt in ihrem Buch „Lettering IDEENSCHATZ – DIY_Projekte, Digitalisierung & Schmuckelemente“ zu diesem Thema verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten.

ISBN: 3963470070 | 80 Seiten | 397 Aufrufe

11.04.2020

Ich bin kein Dummes Buch
Ole Kretschmann

Wie oft verschwenden wir Zeit am Smartphone und verhalten uns den anwesenden Mitmenschen gegenüber unkommunikativ? Dieses Phänomen unserer Zeit ist so stark verbreitet, dass es inzwischen diverse Bücher gibt, die uns aus der ach so schönen neuen, weil digitalen Welt auf den analogen Boden der Tatsachen zurückholen sollen.

ISBN: 3948627002 | 112 Seiten | 432 Aufrufe

08.03.2020

Das Assessorexamen im Zivilrecht
Monika Anders , Burkhard Gehle

Inzwischen ist das Werk in 14. Auflage erschienen und wartet mit bald 650 Seiten inklusive Verzeichnissen auf. Das ist für Referendare ein ambitioniertes Unterfangen, steht aber in wohltuendem Kontrast zu plakativ verkürzten Skripten, mit denen Referendaren mitunter eine Einfachheit des Stoffes angedient wird, die der Komplexität des Zivilprozessrechts nicht gerecht wird.

ISBN: 3800659794 | 645 Seiten | 651 Aufrufe

07.03.2020

Die unzertrennlichen Sieben
Natalie Lloyd

Zwei große Weisheiten gibt das Buch seinen jungen Lesern mit auf den Weg. Erstens: Wachse über Dich hinaus, wage es Deine Träume zu verwirklichen, habe Mut und glaube an Dich. Zweitens: Liebe Deine Familie, haltet zusammen, dann steht Ihr die größten Schwierigkeiten durch.

ISBN: 3446266178 | 272 Seiten | 576 Aufrufe

06.03.2020

Durch Deine Augen
Peter Hoeg

Die Lektüre ist zu empfehlen, gerade weil der Roman immer wieder zur kritischen Selbstprüfung führen wird. Aber in der Reihe der Romane Hoegs gehört er nicht zu den stärksten Exemplaren.

ISBN: 3446261680 | 336 Seiten | 551 Aufrufe

06.03.2020

Die Magischen Sechs - Wendel Wispers unheimliche Puppe
Neil Patrick Harris

Die Magischen 6 ist eine ungewöhnliche und inzwischen sehr erfolgreiche Reihe des Schneider Verlags. Auch der dritte Band hat eine außergewöhnliche Aufmachung und spricht die jungen Leser – im wahrsten Sinne des Wortes – direkt an.

ISBN: 3505142387 | 352 Seiten | 595 Aufrufe

1 bis 10 von 8680 Einträgen